Osterurlaub 2020 kam anders als geplant

Osterurlaub 2020 kam anders als geplant

Geplant hatten wir, die Ostertage auf dem Campingplatz de twee Bruggen zu verbringen. Doch durch Corona war das Verreisen ja leider nicht möglich.

Also haben wir Frühjahrsputz gemacht und einfach Urlaub in unserem Garten. Und was soll ich sagen, es war total schön. Das Wetter war herrlich, wir haben den ganzen Tag draußen verbracht, Fahrradtouren gemacht, gegrillt und natürlich im Wohnmobil übernachtet. Eigentlich alles, was man in einem richtigen Campingurlaub macht.

Und wir haben natürlich auch gefaulenzt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.